Reparaturschulungen Leder - Kunstleder

Für die Bereiche:


  • Möbelhersteller / Polstermöbelindustrie

  • Möbelhäuser / Kundendienste

  • Kundendienste

  • Automobilindustrie / Zulieferer

  • Flugtechnischer Bereich

  • Raumausstatter / Sattler / Täschner usw.

  • Polsterservice-Unternehmen

  • Fahrzeugaufbereitung

  • Lederwarenhändler und Hersteller von Kleinlederwaren und Bekleidung


    Lederreparatur - Grundschulung


  • Entstehungsgeschichte Leder

  • Gerbarten

  • Lederarten

  • Aufbau von Zurichtungen

  • Welche Leder kann man nach-, neu- oder umfärben oder reparieren?

  • Welche Schäden sind reparabel?

  • Auf dem Markt erhältliche Reparaturmaterialien

  • Benötigte Reparaturmaterialien

  • Praktische Übungen

  • Anmischen der korrekten Farbe

  • Einsatz der verschiedenen Materialien bei unterschiedlichen Schadensfällen – Schließen von Rissen, Schnitten, Schürfstellen

  • Flächige Neu- und Umfärbungen



    Die Teilnehmer sollten handwerkliches Geschick haben, motiviert sein und ein gutes Gefühl für Farben besitzen.

    Dauer: 2 Tage / max. 4 Teilnehmer, da sonst kein ausreichendes Lernergebnis gegeben ist.

    Die Reparaturschulungen können in meinen Schulungsräumen angeboten oder nach Absprache auch gerne vor Ort durchgeführt werden!

    Ich erstelle prozesssichere Reparaturkonzepte, schule aber auch auf bereits vorhandene Systeme.



    Individuelle Schulungen


  • Individuell auf Ihren Bedarf, Ihre ANFORDERUNGEN und Ihr Material zugeschnittene Schulungen

  • Entwicklung von Reparaturkonzepten und Abläufen